02. 05

Polizei rätselt über Gartenzwergversammlung

Spaziergänger entdeckten auf einer Waldlichtung in Bad Honnef-Himberg knapp hundert Gartenzwerge mit roten Zipfelmützen. Sie waren in Gruppen zusammengestellt und so arrangiert, dass kleine Szenen entstanden. Die Polizei rätselt und vom Besitzer der Plastikfiguren fehlt jede Spur.
Quelle: Spiegel Online

Verteilerkasten explodiert

Heute Morgen gegen 8 Uhr explodierte aus bislang unbekannter Ursache ein Verteilerkasten der Telekom am Hohenzollerndamm Ecke Ruhrstraße in Wilmersdorf. [...] Der Hohenzollerndamm ist seit 7 Uhr 50 zwischen Fehrbelliner- und Konstanzer Straße gesperrt.
Hat die Berliner Polizei hellseherische Fähigkeiten, oder wieso sperrte sie schon 10 Minuten vor der Explosion die Strasse?

Tags für diesen Artikel:

Trackbacks


Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Das nennt ich proaktives Handeln. ;-)

Als ich den Explosionsort gesehen hatte, fragte ich mich, wieso niemand verletzt wurde. Nun weiß ich, dass es nicht nur Glück war. ;-)

Mal ohne Quatsch. Habe mich auch gefragt, wer da die Schlussredaktion gemacht hat. Ziemlich unprofessionell.
#1 Thomas (Homepage) am 07.05.2007 23:11

Kommentar schreiben


Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Pavatar, Gravatar, MyBlogLog, Monster ID, Pavatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
BBCode-Formatierung erlaubt