03. 01

Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg ist so nett, auf jedes seiner Schülertickets einen Geldkartenchip mit draufzupacken. Nun sind Leute unter 16 (oder gar 18 Jahren) von Seite des Gesetzes her nicht berechtigt, einen Vertrag für einen Schülerjahreskarte mit regelmäßiger monatlicher Gebühr abzuschließen. Und dies führt dann dazu, dass die Eltern für ihre Kinder die Verträge abschließen.

Das Fnordige ist nun, dass auf dem Geldkartenchip das Alter der Eltern (da diese Vertragspartner sind) gespeichert ist, die Karte aber der Schüler mitführt. Und mit dem Geldkartenchip können nun die Schüler Zigaretten am Automaten kaufen.
Ich kann es (leider) nicht selbst nachprüfen, aber Torsten hat mit dem VRS telefoniert, welche dieses Problem dementiert haben.

Tags für diesen Artikel:

Trackbacks



Weblog: Die wunderbare Welt von Isotopp
Aufgenommen: Jan 03, 14:55
Gute Idee - Schlechte Idee: Fluppen
Gute Idee: Fluppe aus dem Automaten nur noch mit der Geldkarte. Auf der Karte ist das Geburtsdatum vermerkt. Es kann somit verhindert werden, das Kinder sich Zigaretten ziehen, weil der Automat feststellt: Zu jung gleich keine Zigaretten. Schlechte Id
Weblog: c0t0d0s0.org
Aufgenommen: Jan 03, 16:00
Förderung minderjähriger Raucher
Wie ja allgemein bekannt sein dürfte, können seit dem 1.1. dieses Jahres Zigaretten am Automaten nur noch mit einer Geldkarte erworben werden. Der Grund für diese Umstellung ist, minderjährigen den Zugang zu Zigaretten zu erschweren...
Weblog: XSBlog2.0beta
Aufgenommen: Jan 03, 20:53
Vielen Dank… für die Drogen
Kinder, die an Drogen kommen? Kein Problem in Deutschland. Sollte eigentlich mit dem 1.1. behoben sein, aaaaaber… Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg ist so nett, auf jedes seiner Schülertickets einen Geldkartenchip mit draufzupacken. Nun sind...
Weblog: NetReaper - Andersmensch
Aufgenommen: Jan 04, 02:08
Weblog: Notizblog
Aufgenommen: Jan 04, 11:17

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Ein klassischer Fall von mitgedacht. ;)
#1 Lia (Homepage) am 03.01.2007 12:49
#2 Christian am 03.01.2007 15:07
#2.1 Joerg M. (Homepage) am 03.01.2007 16:27
#2.2 frosch am 03.01.2007 18:07
#3 genevainformation (Homepage) am 03.01.2007 18:58
#3.1 Anonym (Homepage) am 03.01.2007 19:28
#4 genevainformation (Homepage) am 03.01.2007 21:34
#5 Jean Pierre (Homepage) am 03.01.2007 23:46
#5.1 frosch am 04.01.2007 14:19
chipkarten zum runterladen? :P
#5.1.1 adrian am 17.01.2007 00:12
Ich habe eben mit dem VRS telefoniert - die Meldung ist eine Ente und soll heute auch im Rhein-Sieg-Anzeiger richtig gestellt worden sein.
#6 Torsten am 04.01.2007 09:46
#6.1 Nahverkehr-ortsdienst am 07.01.2013 09:50
#7 Happy (Homepage) am 05.01.2007 11:37

Kommentar schreiben


Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Pavatar, Gravatar, MyBlogLog, Monster ID, Pavatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
BBCode-Formatierung erlaubt
 
 


Tags

Blog abonnieren

Fnord


Github
Google+

Impressum

Verwaltung des Blogs